Zum Inhalt springen

Traditionelles Frühlingskonzert der Blaskapelle des Musikvereins

Am 29.03.2020 veranstaltet der Musikverein wieder eines seiner
inzwischen schon legendären Frühlingskonzerte in der Mehrzweck-
halle für seine Gäste und Fans aus nah und fern. Auch für dieses
Event haben sich die Verantwortlichen des Vereins wiederum etwas
besonderes ausgedacht. Neben dem Auftritt unserer Blaskapelle
unter der bewährten Leitung von Rudi Pilz und mit dem Gesangs-
duo Ina und Claus mit böhmischer Blasmusik der bekannten Altmeister
und Kompositionen zeitgemäßer Komponisten im ersten Teil des
Konzerts, spielen im zweiten Teil die Musikanten des „Musikzuges
Bicken e.V.“. Sie stehen seit dem 01.01.2013 unter der musikalischen
Leitung von dem uns allen sehr bekannten Gilbert Monter. Der
Musikzug Bicken pflegt seit vielen Jahren in höchster Qualität
die Musikrichtung der Böhmischen Blasmusik. Sie werden mit
Sicherheit auch das hiesige Publikum bestens unterhalten und
erfreuen.

Das Konzert beginnt um 14.30 Uhr, Einlaß ist bereits ab 13.30 Uhr
und dauert bis ca. 18.00 Uhr. Tischresevierungen können auf
Bestellung eingerichtet werden.

Übrigens: ein Gutschein für das Frühlingskonzert wäre z. B. auch
eine schöne Beigabe für die diesjährigen Weihnachtsgeschenke.
Erhältlich sind diese ab 1. Dezember 2019 unter der e-mail-Adresse:
info@musikverein-allendorf-lahn.de oder telefonisch bei
Markus (Maxi) Luh, Ruf-Nr.: 0175/5983640 oder
Claus Schmidt, Ruf-Nr.: 0641/62218, mobil: 0171/1714074.
Der Eintrittspreis beträgt 10,00 €.

Claus Schmidt, 1. Vors.